So wird es gemacht! - Praxisbeispiele zum Downloaden

In diesem Bereich können Sie verschiedene Beispiele für den Einsatz der universellen Human Detector Sicherheitstechnik herunterladen. Die Beispiele zeigen nur einen kleinen Ausschnitt aus dem Leistungsumfang der Human Detector Systeme. Technische Änderungen und Irrtümer vorbehalten. Die Dokumente werden Ihnen direkt angezeigt und können gespeichert und ausgedruckt werden. Bitte beachten Sie unsere Copyright Bestimmungen. Das Ändern, Kopieren und Publizieren in eigenen Dokumenten, Internetseiten, Emails etc. ist nur mit vorheriger schriftlicher Genehmigung der heddier electronic GmbH zulässig. 

Weitere Informationen erhalten Sie auf Anfrage von unserem Human Detector Support und Vertrieb
(Tel. +49 2546 911-37 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! ).

 

 

 

Praxisbeispiele aus dem Bereich "Museum"

 

Sicherung von Gemälden und Bildern in Museen, Ausstellungen und Gallerien

Sicherungen von Skulpturen und Statuen

Sicherungen von Vitrinen in Museen und Ausstellungen

Sicherung von Figurinen mit Radarmeldern

Sicherung von Figurinen mit kapazitiven Meldern
Sicherung von Ausstellungspodesten in Museen
Sicherung von historischen Möbeln in Museen und Schlössern
Sicherung von Exponaten auf Teppichen und freiliegenden Bodenbelägen
Sicherung von Exponaten mit Videotechnik
 

 

 

Praxisbeispiele aus dem Bereich "Fahrzeuge in Museen und Privatsammlungen"

 

Sicherung von Automobilen in Museen und privaten Sammlungen

Sicherung von Motorrädern in Museen und privaten Sammlungen

Sicherung von technischen Maschinen in Museen und privaten Sammlungen

 

 

 

Praxisbeispiele aus dem Bereich "Gewerbe und Handel"

 

Überwachung und Sicherung von Schmuckvitrinen im Einzelhandel

Sicherung von Medizinschränken und -depots in Krankenhäusern

Sicherung von Wert- und Waffenschränken

Überwachung von hochpreisigen Teppichen und Kleidungsstücken im Handel